Was für eine Woche!

Unser Projekt nimmt immer größere Ausmaße an. Und das ist gut so!

Der Deutschkurs unter der Woche hat sehr gut funktioniert. Zwischen 30 – 50 Teilnehmer waren von Montag bis Freitag dabei, und insgesamt haben sich 26 Freiwillige als Lehrer*innen daran beteiligt. Vielen Dank Mia, für die Koordination und Betreuung vor Ort!!

2015-08-20 16.49.27 2015-08-20 17.02.25 2015-08-20 16.41.50 2015-08-20 17.07.11

Am Wochenende waren wir am Samstag ca. 120 Flüchtlinge mit 24 Deutschlehrer*innen und am Sonntag ca. 130 Flüchtlinge mit über 30 Deutschlehrer*innen!

IMG_20150823_152529 IMG_20150823_165645

Seit dieser Woche werden wir auch von Ali und Amr  unterstützt, die uns Arabisch dolmetschen können! Hier sehen wir Amr mit einer mehrheitlich syrischen Gruppe.

IMG_20150823_153901

Wir waren genug Lehrer, um zum Teil in sehr kleinen Gruppen arbeiten zu können. Dann geht natürlich besonders viel weiter!

IMG_20150823_155012 IMG_20150823_154459 IMG_20150823_154755 IMG_20150823_154020

Auf dass es so weitergehen möge!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Was für eine Woche!

  1. Thomas schreibt:

    ich finde es grossartig wie hier Neuankömmlinge und Im Ausland Geborene unterstuetzt werden;
    und wer weiss, vielleicht ist sogar der eine oder andere zukuenftige nobelpreistraeger oder weltmeister oder olympiad sieger dabei der dann diesen preis als oesterreicher erhalten wird;

    viel kraft auch weiterhin

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s