Letzte Woche in Traiskirchen

Unser Projekt hat endgültig neue Dimensionen angenommen! Unter der Woche haben zwischen 80 und 125 Flüchtlinge bei unserem Deutschkurs teilgenommen. Am Wochenende waren es bereits 180 bzw. 200! Folglich brauchen wir natürlich auch viele Lehrer. Tragt euch bitte wieder in die Doodle-Listen ein:

Am Wochenende: http://doodle.com/7z42dhp8gbd5yxvd

Unter der Woche:

Woche vom 7. 9. bis 11. 9.: http://doodle.com/fdrv86y4c7k9ehg3

Woche vom 31.8. bis 4.9.: http://doodle.com/qw7zxwvwm4zizexx
Fotos vom letzten Wochenende:

IMG_20150829_170459

Danke Andreas Parrer für die vielen Skripten! Am Samstag konnten wir allen Flüchtlingen, die noch keine hatten, Skripten schenken. Wir werden diese Woche noch mehr Skripten bekommen!
Unser Dank gilt natürlich auch dem Team der ÖH der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich für das Erstellen der Skripten.

IMG_20150829_170554

Trotz frühzeitigen Ankündigens schaffte es Fanny nicht, deutlich mehr als die Hälfte der Leute fürs Gruppenfoto zu versammeln. Es schaut trotzdem gut aus!

IMG_20150830_160630 IMG_20150830_160643

Der Stadtpark war schon ziemlich voll 🙂

IMG_20150830_162807

IMG_20150830_164353

Nach dem Unterrichten war auch für Spiele Zeit. Einige Gruppen haben z.B. Volleyball gespielt. Mit dieser motivierten Gruppe hat Fanny trotz Hitze ein Laufspiel gespielt.

IMG_20150830_165209 IMG_20150830_165312

Links sieht man eine kurdische Gruppe, die am Sonntag ganz neu dabei war. Rechts sieht man einige unserer besonders motivierten Schüler, die bereits einiges auf Deutsch sagen können!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s