Am Wochenende

Aktuell sind wir an Wochenenden ohne fixen Raum. Für heute, den 2.1. 2016, werden wir in der evangelischen Pfarre, Otto-Glöckelstraße 16 unterrichten.

Wir sind auf der Suche nach einem größeren Raum für Samstag oder Sonntag! Wenn ihr Vorschläge habt, bitte schreibt uns:
deutschkursfuertraiskirchen@gmail.com

 

— So ist unser Projekt im Sommer und frühen Herbst abgelaufen 🙂 —

An Samstagen  verbringen wir einen Deutschlern-Nachmittag in Traiskirchen. Wir sind normalerweise eine große Gruppe mit vielen Deutschlehrer*innen. Folglich kann man gut in kleinen Gruppen arbeiten.

Wer mitmachen will, soll sich bitte hier in die Doodle-Liste eintragen: http://doodle.com/poll/hwunm77z56gudxe3

Das Ganze dauert relativ lang: von 14:30 bis etwa 17:00. Deshalb ist es auch wichtig, Pausen machen zu können! Dafür haben wir immer ein bisschen was zum Essen und zum Trinken mit. Wenn ihr etwas mitnehmen könnt, tragt euch bitte in diese Liste ein: Mitbring-Liste  Besonders gut kommt Schwarztee mit viel zu viel Zucker an 🙂

In einer kurzen Pause könnte man auch gutVolleyball oder Federball spielen, denn dafür ist jedenfalls genug Platz. Bei Fußball ist es schon schwieriger, andere Gruppen, die gerade fleißig beim Lernen sind, nicht zu stören.

Ablauf

Treffpunkt: Samstag und Sonntag 13:20, Meidling/Philadelphiabrücke, Ausgang Schedifkaplatz. Von dort aus fahren wir mit der Badnerbahn nach Traiskirchen, Fahrzeit etwa eine halbe Stunde.

Wenn ihr direkt nach Traiskirchen kommen wollt, trefft uns bitte um 14:00 beim Bahnhof!

Auf der Zugfahrt, bzw. beim Bahnhof gibt es noch eine kurze Teambesprechung.
Danach geht ein Teil der Gruppe direkt zum Park. Alle anderen gehen zum Lager, Flüchtlinge zum Deutschkurs einladen.
Viele Flüchtlinge wissen bereits, dass der Deutschkurs stattfinden wird, und gehen selbstständig in den Park. Wir halten es aber dennoch für sinnvoll, vor das Lager zu gehen, damit die Flüchtlinge auch mitbekommen, dass wir schon da sind. Außerdem ist es wichtig, neu angekommene Flüchtlinge auch zu erreichen!

Die Badnerbahn-Tickets kosten eigentlich 4,40 € in eine Richtung, aber mit ÖBB-Vorteilscard bekommt man sie um 2 €.

Der Deutschunterricht soll bis etwa 16:30 dauern. Am Ende machen wir noch ein Gruppenfoto mit allen Flüchtlingen.

Danach wird noch mit allen Team-Mitgliedern reflektiert. Am besten nehmt Ihr Euch auch dafür Zeit und rechnet damit, dass das auch noch mal ungefähr eine halbe Stunde dauert.

Niemand braucht etwas mitnehmen. Material für den Deutschkurs stellen wir in Form von Materialtaschen mit Papier, Stiften, einem Ball (für Frage-Antwort Spielchen) und Kreppband und Edding für Billigst-Namensschilder zur Verfügung. Weiters gibt es kleine Phrasenzettel für Anfänger und Fortgeschrittene, die wir ausgedruckt mitnehmen. Wer an mehr Material interessiert ist, kann sich hier gerne etwas aussuchen: Deutschkursmaterial
Mehr Infos zu unserem Material gibt es auf unserer Homepage: Material

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s